Leasingangebote

Tesla Model 3 Leasing oder Abo

Jetzt neu. Das Tesla Leasing und Abo.

Model 3 Leasing

Prüfverfahren WLTP

Informationen zu WLTP Verbrauchs- und Emissionswerten.

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen.

 

Zeitschiene.

  • WLTP für alle EU-Staaten ab 2017

  • Seit September 2018 sind alle Mercedes EU-Neuwagen WLTP zertifiziert

  • Seit September 2019 werden alle neu Zugelassenen Fahrzeuge im Rahmen eines RDE-Straßentest geprüft, dass die EURO-6 Grenzwerte nicht überschritten werden.

  • Bis Ende 2020 werden für alle Neufahrzeuge sowohl WLTP- als auch NEFZ-Werte ermittelt. Diese Werte sind auch in den Fahrzeugpapieren zu finden.

  • Ab 2021 sind die ermittelte WLTP-Messwerte die einzigen Emissionen und Verbrauchswerte für Neu verkaufte PKW.